Biken

 

In der Ochsenkopfregion erleben Radfahrer aller Couleur Fahrvergnügen pur

– ideal auch für E-Bike Fahrer. Aber egal welche Radsportart Sie bevorzugen: Im Fichtelgebirge ist für jeden Aktivurlauber der richtige Weg vorhanden.

 

Und Sie können die neueste Generation an Mountainbikes,

ob Hybrid oder klassisch, testen und ausprobieren:  Gleich bei zwei großen Verleihstationen gibt es diese Möglichkeit (Ochsenkopf Talstation Nord in Bischofsgrün und Talstation Süd in Fleckl).

Im CUBE-Testcenter „Bullheadhouse“ an der Talstation Süd gibt es neben dem Radverleih auch ein vielfältiges Kurs- und Tourenprogramm.

 

Mountainbiker können auf leichten bis schweren Touren das abwechslungsreiche Tourennetz erkunden. Es gibt zahlreiche Streckenvorschläge, wie beispielsweise die Zwei-Gipfeltour, die zu den beiden höchsten Erhebungen Frankens, den Ochsenkopf (1.024m) sowie den Schneeberg (1.053m), zu führt. Wagemutige Mountainbiker mit entsprechender Ausrüstung können lassen das Bike mit der Seilbahn nach oben befördern und bewältigen die rasante Downhill-Fahrt nach unten.

Für Rennradfahrer geht es auf wunderbar ausgebauten Straßen um Geschwindigkeit und für Genussradfahrer über Forstwege mit leichten Steigungen oder in flachem Gelände beispielsweise entlang des Weißen Mains.

 

 

 

 

Radtransport

 

Flexibel unterwegs mit dem Radlbus

 

Ob gemütliche Familientour oder eine sportliche Meisterleistung: Mit den Freizeit-Radlbussen können Radfahrer und E-Biker beruhigt zu langen Radtouren aufbrechen.

Drei Buslinien bringen Sie zu Ihrem Ausgangspunkt im Hohen Fichtelgebirge zurück. Genaue Infos finden Sie im Bikeguide.

 

E-Bike

 

6 Verleihstationen

 11 Akkuladestationen

 

Die Akkuladestationen sind im ganzen Fichtelgebirge verteilt. Einer weiteren Erlebnistour steht so nichts im Wege. Die Stationen befinden Sie zumeist in urgemütlichen Wirtshäusern, bei welchen auch Sie Ihre "Akkus" wieder aufladen können ;-)...

 

Rennrad

 

Ochsenkopf Giro

 

Eine tolle Rennradtour mit rund 100 Kilometern Länge ist der Ochsenkopf Giro. Eine durchaus anspruchsvolle Strecke, die in Bischofsgrün beginnt und in südöstlicher Richtung den zentralen Bereich des Fichtelgebirges umschließt.

 

Schwierigkeit: mittel

Dauer: ca. 4 h

Länge: 96 km

Höhendifferenz: 1571 m

Kondition: mittel

 

Familien-Radwege

 

FERIENWOHNUNGEN

HOPFENNEST

Fröbershammer 42

95493 Bischofsgrün

KONTAKT

Formular wird gesendet...

Ihre Nachricht konnte nicht gesendet werden.

Formular empfangen.

 

Biken

 

In der Ochsenkopfregion erleben Radfahrer aller Couleur Fahrvergnügen pur

– ideal auch für E-Bike Fahrer. Aber egal welche Radsportart Sie bevorzugen: Im Fichtelgebirge ist für jeden Aktivurlauber der richtige Weg vorhanden.

 

Und Sie können die neueste Generation an Mountainbikes,

ob Hybrid oder klassisch, testen und ausprobieren:  Gleich bei zwei großen Verleihstationen gibt es diese Möglichkeit (Ochsenkopf Talstation Nord in Bischofsgrün und Talstation Süd in Fleckl).

Im CUBE-Testcenter „Bullheadhouse“ an der Talstation Süd gibt es neben dem Radverleih auch ein vielfältiges Kurs- und Tourenprogramm.

 

Mountainbiker können auf leichten bis schweren Touren das abwechslungsreiche Tourennetz erkunden. Es gibt zahlreiche Streckenvorschläge, wie beispielsweise die Zwei-Gipfeltour, die zu den beiden höchsten Erhebungen Frankens, den Ochsenkopf (1.024m) sowie den Schneeberg (1.053m), zu führt. Wagemutige Mountainbiker mit entsprechender Ausrüstung können lassen das Bike mit der Seilbahn nach oben befördern und bewältigen die rasante Downhill-Fahrt nach unten.

Für Rennradfahrer geht es auf wunderbar ausgebauten Straßen um Geschwindigkeit und für Genussradfahrer über Forstwege mit leichten Steigungen oder in flachem Gelände beispielsweise entlang des Weißen Mains.